Über mich                 

Ich bin eine begeisterte Nixe, liebe das Wasser und ganz besonders das Meer! Wenn ich nicht meerchenhaft ein- oder abtauche, bin ich Physiotherapeutin und Gesundheitscoach und kümmere mich um meine Familie, denn ich bin auch zweifache Mutter. Meine Tochter hat das Mermaiden ebenfalls für sich entdeckt und taucht mit großer Begeisterung mit Flosse!                              

               

Im Mermaiding verbinden sich mehrere Sachen, die ich mag.                              Das ist zum einen die Bewegung im Wasser und dann auch das Eintauchen in eine andere Welt. Die Unterwasserwelt ist faszinierend. Licht, Farben, Töne, alles ist völlig anders als über Wasser. Durch diese "Meerchenwelt" zu schweben ist eine wunderbare Auszeit von der Realität. Mit Kostüm gelingt das Eintauchen in eine Phantasiewelt noch besser. Die Bewegung sieht leicht und elegant aus, ist aber sehr anstrengend und ungewohnt und das Mermaiden ein tolles Fitnesstraining.                                                                                      Das Ganze gemeinsam mit Kindern machen zu können, gefällt mir besonders gut, da ich die ersten Jahre als Physiotherapeutin ausschließlich mit Kindern gearbeitet habe und auch eine Ausbildung in Motopädagogik habe, die sich mit Bewegung und pädagogischen Aspekten beschäftigt hat.                                      Meine zusätzlichen Ausbildungen zur Gesundheitskauffrau (IHK) und zum Gesundheitscoach (Tübinger Akademie) sind ebenfalls hilfreich und lassen mich besonders die gesundheitsfördernden Aspekte des Mermaidens erkennen und umsetzen.                                                                                                               Wasser, Bewegung, Phantasie und die Arbeit mit Kindern machen das Mermaiden für mich zu einer idealen Mischung, die mir immer wieder großen Spaß macht!